Costa Brava, Barcelona ... und vieles mehr!


Die spanische Nordostküste von der Costa Brava hinunter zur Costa Dorada gilt gerade im Frühjahr als besonderes Ziel. Nicht umsonst ist diese Region eines der beliebtesten Reiseziele Europas. Es gibt unzählige Ausflugsziele von denen wir einige für Sie ausgewählt haben und die wir mit unserem Bus, der natürlich vor Ort bleibt, gemeinsam besuchen wollen. Als Costa Brava oder auch die „wilde Küste“ bezeichnet man den gut 200 km langen, nördlichsten Abschnitt der spanischen Mittelmeerküste, der sich von der französischen Grenze bis nach Blanes / Lloret de Mar hinstreckt. Ihren Namen verdankt die Costa Brava ihrer stark zerklüfteten Küstenlinie. Hier findet man steile Felsküsten mit kleinen Buchten sowie lange feine Sandstrände. Dazwischen liegen kleine Fischerdörfer in unberührter Natur. Eben diese Vielfalt, ergänzt um außergewöhnliche Unterwasserlandschaften, durchsichtige Gewässer und ein mildes Klima war es, die ein ganzes Leben lang den größten Künstler wie Salvador Dali, Pablo Picasso und vielen mehr, die größte Inspiration war. Barcelona zählt zu einer der weltweit bedeutendsten kulturellen Metropolen. Die Anzahl der Sehenswürdigkeiten und touristischen Highlights ist gewaltig: Ausgrabungen aus der Römerzeit, beeindruckende gotische Bauwerke, katalanischer Jugendstil oder weltberühmte Museen und pittoreske Parkanlagen. Ein Highlight: Gaudís unvollendete Sagrada Família, an der seit 1882 gebaut wird. Nicht umsonst wird Barcelona zu den bemerkenswertesten Städten der Welt gezählt.


1.Tag: Nachtanreise:
Abfahrt am späteren Nachmittag in unserem 5 Sterne Luxusbus nach Spanien.

2. Tag: Ankunft Santa Susanna oder Cambrils
Ankunft am Morgen in Santa Susanna/ Cambrils – Zimmerbezug.

3. - 8.Tag: Erholung pur!
Je nach Herzenslust Teilnahme an unserem umfangreichen Ausflugsprogram. Bitte buchen Sie die entsprechenden Ausflüge bereits in Deutschland, um uns eine bessere Planung zu ermöglichen.

9.Tag: Heimreise
Nach einem ausgiebigen Frühstück heißt es Abschied nehmen. Unser Weg führt uns vorbei an Perpignan und Montpellier über Avignon hinauf in die Schweiz. Über den Genfer See und Zürich erreichen wir das Allgäu am späten Abend.

Geplante Ausflüge vor Ort

Barcelona mit 3 stündiger Stadtrundfahrt und Aussenbesichtigung der „Sagrada Familia“.

Besalú & Girona Besichtigung der mittelalterlichen Stadt Besalú und Girona - der Drehort von „Das Parfum“ und „Games of Thrones“.

Montserrat Besichtigung der „Schwarzen Madonna“ vom Koster- Montserrat und im Anschluss eine Sektkellereibesichtigung bei Freixenet mit Probe.

Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice 
7x Übernachtung/Halbpension im guten Hotel Neptuno**** in Calella 


Evtl. anfallenden Kurtaxe/Bettensteuer ist vor Ort selbst zu entrichten! Evtl. anfallenden Eintritte während der Ausflüge ist ebenfalls selbst zu entrichten, wenn sie nicht explizit in den Leistungen aufgeführt sind.

Zustiege

Isny, Lindauer Str. 50 - ARAL TANKSTELLE
Kempten/Allgäu, Ludwigstrasse 82 - BETRIEBSHOF BERCHTOLD
Lindau, Berliner Platz - BERLINER PLATZ
Oberstdorf , Poststr. - BUSBAHNHOF
Schongau, Bahnhof 17 - BAHNHOF
Sonthofen, Bahnhofplatz 7 - BAHNHOF
Wangen, Friedrich-Ebert-Strasse - Parkplatz HINTERES EBNET
H R Bezeichnung Termin Preis pro Person ab
Buchbar Buchbar Spanien Costa Brava & Barcelona (Osterferien) 29.03.2018-06.04.2018 499,- €


Bitte Termin auswählen:


#*details*#
BusProNet® Internet - © Gottfried Kuschick Software