Zur Rhododendrenblüte nach Cornwall


1.Tag: Anreise - Kent
Abfahrt am frühen Morgen Richtung Luxemburg, weiter nach Calais, Fährüberfahrt nach Dover bis zu unserem Hotel im Raum Kent. Kent, die östlichste Grafschaft Südenglands, wird oft als der „Garten Englands“ bezeichnet. Aber auch was Festungen, Burgen und Schlösser angeht, ist Kent kaum zu übertreffen. Abendessen und Übernachtung im Raum Maidstonel Sevenoaks / Ashford/ Rochester/ Tunbridge/ Gravesend.

2.Tag: Kent - Bournemouth/ Southampton
Am heutigen Tagesbeginn werden wir es uns nicht entgehen lassen, die Steinkreise von Stonehenge zu besuchen. Noch immer ist das Geheimnis dieser Anlage nicht geklärt, doch man vermutet, dass es sich hierbei vor etwa 5000 Jahren um ein Sonnenheiligtum gehandelt haben soll. Das prähistorische Monument aus dem 2. Jahrhundert v. Chr. ist aber immer noch von einer geheimnisvollen Aura umgeben. Lernen Sie heute ebenfalls das friedliche Städtchen Salisbury und seine Sehenswürdigkeiten bei einer Führung kennen. Die weltberühmte Kathedrale ist definitiv einen Besuch wert. Die traditionellen Fachwerkund Backsteingebäude machen mit schönen alten Bäumen das gemütliche Flair und Stadtbild von Salisbury aus. Abendessen und Übernachtung im Raum Bournemouth/ Southampton.

3.Tag: Bournemouth/Southampton - Cornwall
Wir besuchen auf dem Weg nach Cornwall verschiedene Drehorte der Rosamunde- Pilcher-Filme, wie z.B. die schöne Universitätsstadt Exeter (Magie der Liebe). Besonders sehenswert sind die prächtige Kathedrale, die Guildhall und die mittelalterlichen Kellergewölbe. Polperro (Karussell des Lebens) gilt als Fischerdorf par excellence. ln den kleinen, verwinkelten Gassen entdecken Sie hübsche Häuser, kleine Souvenirläden und gemütliche Cafés und Pubs. Besuchen Sie das Schmuggler-Museum, das an die Vergangenheit des Ortes erinnert oder beobachten Sie die Möwen, die über dem Hafen kreisen. Abendessen und Übernachtung in Cornwall.

4.Tag: Cornwall - Aufenthalt
Wir beginnen den heutigen Tag mit einem Blick auf das ehemalige Benediktinerkloster St. Michael‘s Mount (Wolken am Horizont, Heimkehr) und fahren anschließend ins ehemalige Schmugglernest Penzance, fast in allen Pilcher-Verfilmungen erwähnt. Das romantische Künstlerstädtchen St. Ives (Heimkehr, Wolken am Horizont, Sommer am Meer, Lichterspiele) wie auch der westlichste Punkt Englands, Land‘s End (Stürmische Begegnung), stehen weiterhin auf dem Programm. Als Tagesabschluss empfehlen wir Ihnen einen typischen Cornish Cream Tea mit Scones. Abendessen und Übernachtung im Hotel vom Vortag.

5.Tag: Cornwall - Bristol/Swindon
Heute fahren wir entlang der Küste und besuchen den Landsitz Prideaux Place. Das romantische Haus aus der Tudorzeit befindet sich seit 14 Generationen im Besitz der Familie Prideaux-Brune und war Drehort vieler Rosamunde Pilcher Filme, unter anderem von „Das Ende eines Sommers“ und „Heimkehr“. Auf unserer Weiterfahrt entlang der Nordküste planen wir einen Besuch im Bilderbuchort Clovelly. Das gesamte Fischerdorf ist unter Denkmalschutz gestellt und liegt auf einem steilen Kamm, der fast senkrecht ins Meer abfällt. Abendessen und Übernachtung im Raum Bristol/Swindon.

6.Tag: Bristol/Swindon - Kent
Das nächste Ziel am heutigen Tage ist Windsor. Die Stadt ist vor allem bekannt wegen Windsor Castle, das seit fast 1000 Jahren von der englischen Königsfamilie als Sommerresidenz genutzt wird. Hier lohnt sich ein Spaziergang an der Themse oder ein Schaufensterbummel entlang der zahlreichen Souvenirläden rund um Windsor Castle. Die Sissinghurst Gartenanlage gehört sicher zu den schönsten Gärten der Grafschaft Kent. Die Schriftstellerin Vita Sackville-West und ihr Mann Harold Nicholson kauften in den 30er Jahren das Schloss aus dem 15. Jahrhundert und legten sich hier einen traumhaften Garten an. Abendessen und Übernachtung im Raum Maidstone/Sevenoaks/ Ashford/Rochester/ Tunbridge/Gravesend.

7.Tag: Heimreise
Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen von Großbritannien. Ab Dover treten Sie die Fährüberfahrt auf das Festland nach Nordfrankreich an. Rückfahrt über Luxemburg nach Süddeutschland. Rückkunft am späteren Abend.


Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice 
Fährüberfahrten Calais - Dover - Calais 
6 x Übernachtung/Halbpension in guten Mittelklassehotels 
deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Kent 
Eintritt und Besuch Stonehenge

Nicht im Reisepreis enthalten: Eintritte, sofern nicht explizit in den Leistungen aufgeführt!

Zustiege

Dietmannsried, Glaserstraße 2 - FIRMA WIRTHENSOHN KREISEL AUSFAHRT DIETMANNSRIED
Illertissen, A7 Autobahnausfahrt - AUTOBAHNPARKPLATZ westlich der Autobahn P2!!!
Kempten/Allgäu, Ludwigstrasse 82 - BETRIEBSHOF BERCHTOLD
Memmingen, Europastrasse 3 - OMV TANKSTELLE am Kreuz Memmingen
Scheidegg, Rathausplatz 8 - KURVERWALTUNG
Vöhringen, An der alten Ziegelei 4 - OMV Tankstelle A7/Ilerberg - Ausfahrt Vöhringen
H R Bezeichnung Termin Preis pro Person ab
Buchbar Buchbar Zur Rhododendrenblüte nach Cornwall 14.05.2018-20.05.2018 899,- €


Bitte Termin auswählen:


#*details*#
BusProNet® Internet - © Gottfried Kuschick Software